Home Nachrichten Unterföhring

Hochspannung in Berlin. ProSieben zeigt das Doppelrennen der Formel-E-Weltmeisterschaft live aus Tempelhof.

ProSieben - 11.05.2022

Unterföhring (ots) - Heimrennen für die deutschen Fahrer Pascal Wehrlein, André Lotterer und Maximilian Günther. Die Formel E elektrisiert am Wochenende Berlin. Die Rennen am 14. und 15. Mai 2022 auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof markieren gleichzeitig die Halbzeit für die diesjährige Saison. Besondere Herausforderung für die 22 Fahrer: Die Strecke wird zwar zwischen den beiden Rennen nicht verändert, muss aber am Sonntag in umgekehrter Richtung durchfahren werden. Nachdem das Porsche-Team Pascal Wehrlein und André Lotterer beim Rennen in Monaco unverschuldet ausgeschieden ist, gilt es jetzt wieder Punkte gut zu machen. ProSieben überträgt die beiden Rennen am Samstag und Sonntag jeweils ab 14:30 Uhr live. Das #ranFormelE-Team live aus Berlin: Moderatoren-Duo Andrea Kaiser und Matthias Killing, Kommentator Eddie Mielke, die Experten Daniel Abt und Christian Danner sowie Influencer und Rennfahrer Felix von der Laden berichten rund um die Formel E und von den Rennen. "ran racing: Formel E - WM live aus Berlin" am Samstag und Sonntag, 14. und 15. Mai, ab 14:30 Uhr live auf ProSieben. Das Qualifying am Samstag ab 10:30 Uhr auf ProSieben MAXX, am Sonntag auf ran.de. Alle Sessions der Formel E live, auch freie Trainings und Qualifyings, sowie Hintergrundberichte und Ergebnisse auf ran.de. Noch mehr Videos auf dem "ran racing"-Youtube-Kanal (https://www.youtube.com/channel/UCsyQ5MUy2zdFDUYCVU5G3XA). Twitter: #ranFormelE Pressekontakt: Andrea Specht Communications & PR News, Sports, Factual & Fiction phone: +49 (0) 89 95 07 - 8922 email: andrea.specht@seven.one www.presse.prosieben.de Photo Production & Editing Clarissa Schreiner phone: +49 (0) 89 95 07 - 1191 email: clarissa.schreiner@seven.one Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal